Die Mitarbeiter_innen stellen sich vor

Im Verein arbeiten aktuell fünf hauptamtliche Kolleg_innen in den zwei Geschäftsstellen in Dresden und Leipzig.

im Bild v.l.n.r.: Duc le Cong (Praktikant), Elsa Thurm (Projektleitung Careleaver), Björn Redmann (Gesamtkoordination), Ulrike von Wölfel (Koordination Ombudschaft Dresden), Valentin Kannicht (Projektleitung Beschwerdestelle/ BeMiBe) und Annegret Münch (Koordination Ombudschaft Leipzig)

 

 

Team Juni2019best

 

 

Geschäftsstelle Leipzig

Annegret

Annegret Münch

  • Koordinatorin der "Fachstelle für ombudschaftliche Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe in Sachsen" (FOSA)

Heilerziehungspflegerin, Master of Arts Soziale Arbeit

Berufliche Erfahrungen in der Behindertenhilfe sowie als Beraterin in der Ombudsstelle. Das Thema der Master-Arbeit lautete "Unabhängige Ombudschaft in der Kinder- und Jugendhilfe - Erforderlichkeit und Ausgestaltungsmerkmale einer praktikablen Struktur ombudschaftlicher Beratung und Begleitung in der sächsischen Kinder- und Jugendhilfe"

Funk: 0152/28760216
Telefon: 0341/8606017
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

V K Portrait klein 

Valentin Kannicht

  • Koordinator der BeMiBe: „Externen Beschwerdestelle für Mitwirkungs- und Beteiligungsrechte in Leipzig“

Sonderpädadagogik (Bachelor of Arts), Soziale Arbeit (Master of Arts)

Berufliche Erfahrung als Familienhelfer und Erziehungsbeistand, sowie in einem schulersetzenden Jugendhilfeprojekt. Lehrauftrag im Praxismodul „Interventionswerkstatt“ an der Evangelischen Hochschule Dresden und Mitarbeit im IGFH-Projekt „Integrierte Erziehungshilfen und mehr Sozialraumbezug in Kindertagestätten“. Redaktionsmitglied der Fachzeitschrift „Forum Erziehungshilfen“. Das Thema der Masterarbeit lautete: „Der Capabilities Approach als Handlungsmodell im Allgemeinen Sozialen Dienst!? Reflexionsaspekte als Angebot für die Fallarbeit.“

Telefon: 0176/ 40 777 375

E-mailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Geschäftsstelle Dresden

Portrait Ulrike von Woelfel  Foto David Nuglisch-6

Ulrike von Wölfel

  • Koordinatorin der "Fachstelle für ombudschaftliche Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe in Sachsen" (FOSA)

Diplomsozialarbeiterin / Sozialpädagogin (FH)

Berufliche Erfahrungen in der Arbeit mit Geflüchteten, in der Heimerziehung und in der Praxisforschung

 

Funk: 0172/23 88 502
Telefon: 0351 / 320 156 - 53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Björn Redmann

Björn Redmann

  • Gesamtkoordinator im KJRV

Dipl.- Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (FH), Master of Arts Soziale Arbeit

Berufliche Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe in Heimerziehung, Hilfen zur Erziehung, mobiler Jugendarbeit, Jugendbildungsarbeit, Straffälligenhilfe. Das Thema der Master-Arbeit lautete "Die Entwicklung von Beteiligungs- und Beschwerdekulturen mittels externer Praxisberatung in Einrichtungen nach § 34 SGB VIII"

Funk: 0152/34396475; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elsa Thurm

Elsa Thurm

  • Projektleiterin des "Careleaver-Zentrums" in Dresden

B.A. der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik und Wohlfahrtswissenschaften.
Berufliche Erfahrungen in der Behindertenhilfe, Jugendbildungsarbeit, Erwachsenenbildungsarbeit, Schulsozialarbeit

Tel: 0176/60195519
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 homepage pic  

Duc Le Cong

Praktikant

Studium an der Evangelischen Hochschule Dresden im Bachelor

Erfahrung in der Bildungsarbeit, Schulsozialarbeit, Arbeit mit Migrant*innen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!