Themenabend zur Kostenheranziehung im HOD am 3.10.19

Ausschreibung Kostenheranziehung kleinHerzliche Einladung an Careleaver zu einem Themenabend zum Thema "Kostenheranziehung in der Kinder- und Jugendhilfe"

Wer bei Pflegeeltern oder in einer Jugendhilfeinrichtung lebt und auch etwas verdient, muss 75 Prozent davon ans Jugendamt abgeben. Das muss aber nicht so sein! Und schließlich brauchen Careleaver Geld für den Start in ein selbstbestimmtes Leben.

Careleaver und Fachkräfte erklären, wie man weniger zahlen kann. Außerdem erklären wir, wie ein Antrag gestellt werden kann, was ein Widerspruch ist und wie Klage eingereicht werden kann.

03.10.2019 von 18.00 - 19.00 Uhr im Careleaverzentrum, Schönfelder Straße 18, 01099 Dresden

Offen und kostenfrei für Careleaver.

Das Careleaver- Zentrum Dresden ist ein neuer Ort für junge Menschen, die in der Jugendhilfe in Heimen, Wohngruppen oder bei Pflegefamilien leben oder gelebt haben. Careleaver sollen hier Informationen erhalten, Unterstützung bekommen, Begleitung erfahren können und sich treffen können mit anderen Careleavern. Auch gemeinsames Handeln soll möglich werden, damit sich die Situation für Careleaver in unserer Gesellschaft verbessert.
Das Careleaver Zentrum Dresden ist ein Projekt der Förderinitiative Brückensteine Careleaver, ermöglicht durch die Drosos Stiftung.